Banana Split 2.0

Rezept: Banana Split 2.0
Banana Split 2.0
0
Banana Split 2.0
02:50
0
586
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Marinierte Bananen:
3 Stk.
Bananen
200 ml
Bananensaft
30 g
Passionsfruchtpüree
Vanilleeis:
300 ml
Milch
2 EL
Vanilleextrakt
100 g
Rohrzucker
200 ml
Sahne
120 g
Eigelb
Schokoladencreme:
125 ml
Milch
125 ml
Sahne
35 g
Eigelb
25 g
Zucker
110 g
Schokolade dunkel
1,4 g
Xanthan
Bananenmousse:
180 g
Sahne
150 ml
Bananensaft
225 g
Schokolade weiß
150 g
Eigelb
3 Blatt
Gelatine
Bananen-Passionsfruchtgel:
250 ml
Bananensaft
65 g
Passionsfruchtpüree
30 g
Zucker
3,25 g
Agar-Agar
3,25 g
Gellan
Knusperboden für Bananenmousse:
75 g
Praliné Noisette
30 g
Milchschokolade
40 g
Mandelsplitter
40 g
Krokant
Crumble:
100 g
Butter
70 g
Mehl
40 g
Speisestärke
75 g
Rohrzucker
Bananen-Passionsfruchtsud:
150 ml
Passionsfruchtpüree
100 ml
Bananensaft
50 g
Bananenpüree
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.09.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
988 (236)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
12,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Banana Split 2.0

Früchtesülze tanzt mit einem Quark-Mascarponetörtchen auf einem Bananenfruchtspiegel

ZUBEREITUNG
Banana Split 2.0

Marinierte Banane:
1
Für die marinierte Banane die Banane schälen und in schräge Stücke schneiden. Den Bananensaft und das Passionsfruchtpüree mischen und die Bananen darin 10 Stunden einlegen.
Vanilleeis:
2
Für das Vanilleeis alle Zutaten bis auf das Eigelb aufkochen. Danach die Sahnemasse mit dem Eigelb vermischen und über dem Wasserbad zur Rose aufschlagen bis die Eismasse eine Temperatur von 85°C erreicht hat. Die Vanilleeismasse abkühlen lassen und danach in der Eismaschine zu einem cremigen Eis gefrieren lassen.
Schokoladencreme:
3
Für die Schokoladencreme Milch und Sahne aufkochen, Schokolade und Zucker aufkochen und die Eigelbe unter die Schokoladenmasse mixen bis alles abbindet. Kalt werden lassen und danach mit dem Xanthan aufmixen und andicken.
Bananenmousse:
4
Für das Bananenmousse Sahne und Bananensaft aufkochen und die Schokolade darin auflösen. Danach die Sahnemischung mit den Eigelben über dem Wasserbad aufschlagen bis es 85°C hat. Die Masse in eine Auflaufform geben und bei 130°C für 2 Stunden in den Ofen geben.
5
Die Form aus dem Ofen holen und die eingeweichte Gelatine darunter mixen. In Silikonformen abfüllen und über Nacht in die Gefriertruhe stellen. 2 Stunden vor Gebrauch aus dem Froster holen und auf den Knusperboden setzen.
Bananen-Passionsfruchtgel:
6
Für das Bananen-Passionsfruchtgel alle Zutaten miteinander aufkochen und auf einem Backblech abkühlen lassen. Danach in einen Mixbecher geben und zu einem glatten Gel mixen.
Knusperboden für Bananenmousse:
7
Für den Knusperboden die Mandeln anrösten. Danach die Schokolade und das Praliné Noisette schmelzen und mit den Mandeln und dem Krokant mischen. Alles flach auf ein Backblech streichen, abkühlen lassen und runde Kreise für das Bananenmousse ausstechen.
Crumble:
8
Für den Crumble alle Zutaten miteinander verkneten und bei 180°C ca. 25 min backen.
Bananen-Passionsfruchtsud:
9
Für den Bananen-Passionsfruchtsud alle Zutaten zu einem glatten Sud aufmixen und in kleine Reagenzgläser füllen.

KOMMENTARE
Banana Split 2.0

Um das Rezept "Banana Split 2.0" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung