Alm-Schnitzel mit Kümmel-Drillingen und Mini-Romana-Salat

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Alm-Schnitzel:
Alm-Schnitzel à 125 g TK 2
Maiskeimöl 6 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Kümmel-Drillinge:
festkochende Drillinge / 6 Stück 200 g
Salz 1 TL
Kurkuma gemahlen 1 TL
Kümmel ganz 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Romana-Salat:
Mini Romana-Salat 125 g 1
Honig-Senf-Dressing 6 EL
Servieren:
Radieschen zum Garnieren 2

Zubereitung

Alm-Schnitzel:

1.Alm-Schnitzel gefroren in einer Pfanne mit Maiskeimöl ( 6 EL ) von beiden Seiten jeweils 3 Minuten gold-braun braten. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( jeweils 2 kräftige Prise ) würzen und im Backofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten.

2.Drillinge waschen und in Salzwasser ( 1 TL ) salz mit Kurkuma gemahlen ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen, abgießen und längs halbieren. Die halbierten Drillinge in die Pfanne vom Schnitzelbraten geben, mit Kümmel ganz ( 1 TL ) bestreuen und von beiden Seiten anbraten. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräfti-ge Prisen ) würzen.

Romana-Salat:

3.Salat putzen, die Blätter vereinzeln und die Blattherzen keilförmig herausschnei-den. Alles in ein Sieb geben, waschen, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Salat auf 2 Salatschalen verteilen und mit Honig-Senf-Dressing beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Alm-Schnitzel mit Kümmel-Drillingen und Mini-Romana-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Alm-Schnitzel mit Kümmel-Drillingen und Mini-Romana-Salat“