Schnelle Süßkartoffel-Rösti

Rezept: Schnelle Süßkartoffel-Rösti
leckere und schnell zubereitete Röstis; schmecken warm und kalt
24
leckere und schnell zubereitete Röstis; schmecken warm und kalt
00:20
0
254
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Süßkartoffeln
1 Stk.
Ei
Salz, Pfeffer
30 g
Hirseflocken
20 g
Tomatenmark
1 EL
gehackte Petersilie
Fett zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.09.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
2,0 g
Kohlenhydrate
14,9 g
Fett
0,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schnelle Süßkartoffel-Rösti

ZUBEREITUNG
Schnelle Süßkartoffel-Rösti

1
Die Süßkartoffeln sehr fein reiben und mit den übrigen Zutaten in einer Schüssel vermischen. Nach Belieben kann man zusätzliche Gewürze ergänzen (z. B. Ingwer, Chili, Paprikapulver o. ä.; so erhalten die Röstis jedes Mal eine andere Geschmacksrichtung).
2
Fett in einer Pfanne erhitzen und je Rösti ca. einen gehäuften EL der Masse hineingeben und glattstreichen. Von jeder Seite circa 4-5 Minuten bei mittlerer Hitze knusprig braten. Anschließend auf Küchenpapier entfetten und im Ofen warm halten.
3
Ich belege die Röstis gerne nach dem Wenden mit je einer Scheibe Ziegenweichkäse und lasse diesen leicht anschmelzen :-)
4
Dazu passt Salat, Räucherlachs, verschiedene Dips, Rührei etc.

KOMMENTARE
Schnelle Süßkartoffel-Rösti

Um das Rezept "Schnelle Süßkartoffel-Rösti" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung