Gebackene Regenbogenforelle mit Honig-Bundmöhren

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gebackene Regenbogenforelle:
2 Regenbogenforellen à 250 g 500 g
Alu-Schale 1
Maiskeimöl 2 EL
Salz 2 TL
Paprika edelsüß 1 TL
mildes Currypulver 1 TL
bunter Pfeffer gemahlen 1 TL
Knoblauchpulver 1 TL
Maiskeimöl 2 EL
Honig-Bundmöhren:
12 Bundmöhren 500 g
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Maiskeimöl 1 EL
flüssiger Honig 1 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Servieren:
Zitrone 2 Scheiben
* ½ kleine Strauchtomate 1
Möhrenkraut 2 Stängel

Zubereitung

Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
30 Min

Gebackene Regenbogenforelle:

1.Die beiden Regenbogenforellen gründlich mit kalten Wasser waschen und mit Kü-chenpapier trocken tupfen. Aus Salz ( 2 TL ), Paprika edelsüß ( 1 TL ), milden Currypulver ( 1 TL ), bunten Pfeffer gemahlen ( 1 TL ) und Knoblauchpulver ( 1 TL ) eine Gewürzmischung anrühren. Die Regenbogenforellen damit von Innen und Außen würzen. Maiskeimöl ( 2 EL ) in einer Alu-Schale verteilen, die beiden Regenbogenforellen darauf legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Minuten ga-ren/backen. Kurz vor Ende der Backzeit die Regenbogenforellen noch mit Mais-keimöl ( 2 EL ) bepinseln.

Honig-Bundmöhren:

2.Möhren mit dem Sparschäler schälen und dabei ca. 1 cm grünes Möhrenkraut stehen lassen. In Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 5-6 Minuten kochen und abgießen. In einer Pfanne Butter ( 1 EL ) und Maiskeimöl ( 1 EL ) erhitzen, die Möhren zugeben, mit flüssigen Honig ( 1 EL ) beträufeln und von allen Seiten unter ständigen Bewegen anbraten/karamellisieren lassen. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle (4 kräftige Prisen ) würzen.

Servieren:

3.Regenbogenforelle mit Honig-Bundmöhren und mit jeweils einer Zitronenscheibe, ½ Strauchtomate und einem Möhrenkrautzweig garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Regenbogenforelle mit Honig-Bundmöhren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Regenbogenforelle mit Honig-Bundmöhren“