Nackensteak mit gebratenen Paprika-Mais-Mix

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
2 Nackensteaks in Paprika Marinade à 150 g 300 g
Sonnenblumenöl 2 EL
1 Dose Gemüsemais 150 g 150 g
1 rote Paprika 150 g
grüne mit Mandeln gefüllte Oliven 8 Stück
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Baguette oder Brötchen etwas

Zubereitung

Paprika putzen, waschen und klein würfeln. Gemüsemais in einem Küchensieb gut abtropfen lassen. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) in einer Grillpfanne erhitzen und die Nackensteaks darin von beiden Seiten gold-braun anbraten. Herausnehmen und im Backofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten. Den Gemüsemais mit den Paprikawürfeln in die Grillpfanne geben und kräftig anbraten/pfannenrühren. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen. Nackensteaks mit Paprika-Gemüse-Mix und jeweils 4 gefüllten Oliven servieren. Dazu Baguette oder Brötchen reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nackensteak mit gebratenen Paprika-Mais-Mix“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nackensteak mit gebratenen Paprika-Mais-Mix“