Herzhafter Strudel ~ der Andere

Rezept: Herzhafter Strudel ~ der Andere
warum süss wenn es auch herzhaft geht....
0
warum süss wenn es auch herzhaft geht....
5
224
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Pk.
Blätterteig tiefgefroren
750 gr.
Babyspinat
500 gr.
Schinkenstreifen gekocht
75 gr.
Käse gerieben
2 EL
Sweet-Chili-Sauce
1 Stk.
Eigelb
1 EL
Milch
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Chilliflocken
Butter
Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1029 (246)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
10,0 g
Fett
16,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Herzhafter Strudel ~ der Andere

ZUBEREITUNG
Herzhafter Strudel ~ der Andere

1
Ich hab hier tiefgefrorenen Blätterteig genommen da mir es noch immer nicht möglich ist meine beiden Hände zu gebrauchen wie es normalerweise getan wird.Diesen Blätterteig habe ich auftauen lassen und dann vorsichtig abgerollt. Ein reuchtes Tuch darüber gegeben damit er in der Zwischenzeit, wo ich das andere alles vorbereite, nicht austrocknet.
2
bevor ich mich den anderen Dingen zuwende hab ich den Ofen auf 180grad eingestellt und vorwärmen lassen. Auf los gehtś los....Einen Topf mit Wasser & einer Prise Salz zum Kochen gebracht, den Babyspinat darin blangiert, in kalten Wasser abgeschreckt und dann auf einem toch ausgelegt zum abtropfen.
3
Eine Pfanne mit etwas Butter erhitzt, da die gekochten Schinkenstreifen, mit Paprikapuder bestreut, Pfeffer und Salz, angebraten. Etwas sweet Chillisauce dazu für den besonderen Pep & noch ein kleinen moment auf dem Feuer gelassen.
4
Den Teig vom Tuch befreit den Babyspinat darauf verteilt , obenauf die Schinkenstreifen und darauf den geriebenen Käse. Die Kanten hab ich mit dem aufgeschlagenen Ei bestrichen bevor ich den belegten Blätterteig vorsichtig aufgerollt habe. Die eingestrichenen Kanten angedrückt und mit einem scharfen Messer die Oberfläche eingeschnitten. So besteht minder Gefahr, dass er durch den Druck der Hitze reisst.
5
Eingestrichen mit dem Rest Eigelbmix wurde er in den Ofen gesetzt und backen lassen bis er eine angenehme bräunung aufbrachte. Das bedeutet so ca. 20 minuten, Ober und Unterhitze, kann etwas mehr oder weniger sein. kommt auf den Ofen an und dem Bräunungsgrad.
6
Der Srudel kann mit einer weissen Sauce serviert werden aber für mich war es nicht nötig da er saftig genug war. In einer süssen Variante sind die Abgrenzungen vom Teig und dem Inhalt besser zu erkennen aber da es keine Cremefüllung ist sieht es etwas wilder aus, was dem herzhaften Geschmack aber nicht beeinflusst.
7
Guten Appetit meine lieben und versucht es doch einfach auch einmal. eure tine

KOMMENTARE
Herzhafter Strudel ~ der Andere

Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
Einfach nur lecker....LG Sabine
Benutzerbild von mimi
   mimi
Herzhaft ist immer gut für mich - und mein lieber Mann steht auch auf herzhaft, drum ist uns dieser Strudel viel lieber als ein Süsser! Ein feines Rezept! Mit lieben Grüßen mimi
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Tine , das erinnert mich an Griechenland , die Bugatzza ich weiß nicht ob ich das jetzt richtig geschrieben habe aber das schmeckte klasse. Lg. Uschi
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
dann nehme ich mal an das ich schöne erinnerungen ausgelöst habe, glg tine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Gutes Rezept. Ich mag ihn so Herzhaft sehr. Mir fehlt der Knobi. Wo Spinat drinne ist gehört auch Knobi rein. Aber das mag und macht ja jeder anders. LG. Dieter
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich selbst mag den knobi auch aber leider musste ich darauf verzichten, einiger meiner freunde mögen es weniger wenn sie danach noch feiern gehen wollen.... ;-)))
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
solche Gerichte finde ich immer richtig spannend- und - als kleines Mittagessen oder aber als Abendbrot kommt es bei mir häufiger auf den Tisch. Danke dass ich nun eine Variante mehr- kennen lernen kann. Toll beschrieben und schön dokumentiert !!! GLG Biggi ♥
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich danke dir für deine einschätzung, gefällt mir sehr gut. glg tine

Um das Rezept "Herzhafter Strudel ~ der Andere" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung