Hering eingelegt (Brathering )

Rezept: Hering eingelegt (Brathering )
RESTERVERWERTUNG
0
RESTERVERWERTUNG
4
217
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,75 Liter
Wasser
1
Zwiebel
6 Esslöffel
Zitronensaft
0,25 ml
Essig
2 Esslöffel
Senfkörner
120 Gramm
Zucker
0,5 Esslöffel
Pfefferkörner
1 Teelöffel
Piment
2
Lorbeerblätter
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.03.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
314 (75)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
13,5 g
Fett
1,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hering eingelegt (Brathering )

Kochfisch Gewürzmischung mit Anisnote

ZUBEREITUNG
Hering eingelegt (Brathering )

1
Das Wasser zum kochen bringen ,Zwiebel schälen in Ringe schneiden mit den Gewürzen in das das Wasser geben.
2
Den gebratenen Hering in eine längliche Schale geben und den Sud darauf gießen und ab damit in den Kühlschrank und 3-4 Tage durchzienen lassen.

KOMMENTARE
Hering eingelegt (Brathering )

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Das mag ich auch so gerne. Toll gemacht und 5* verdient. VG Frank
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ich liebe eingelegten gebratenen hering & am liebsten junge kartoffeln dazu... leckeres rz, glg tine
Benutzerbild von moni26
   moni26
Sehr lecker, mir gefällt dein Rezept - LG Moni
Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Super und sehr lecker! Genau so mache ich es auch.

Um das Rezept "Hering eingelegt (Brathering )" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung