Orientalischer Möhrenblüteneintopf

Rezept: Orientalischer Möhrenblüteneintopf
( Ein vegetarischer Eintopf mit nur ca. 350 Kcal pro Person ! )
0
( Ein vegetarischer Eintopf mit nur ca. 350 Kcal pro Person ! )
0
115
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Möhren
600 g
Kartoffeln vorwiegend fest kochend
0,5
Gemüsezwiebel ca. 125 g
1 Stück
Ingwer walnussgroß
1
Knoblauchzehe
150 g
Erbsen TK
1 EL
Sonnenblumenöl
1 EL
mildes Currypulver
850 ml
Gemüsebrühe ( 4 TL instant )
1 Packung
Kokosmilch 250 ml
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
1 kräftige Prise
Zucker
1 kräftigen Spritzer
Zitronensaft
0,5 Tasse
frischer Koriander geschnitten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Orientalischer Möhrenblüteneintopf

ZUBEREITUNG
Orientalischer Möhrenblüteneintopf

1
Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 5 mm dick ! ) schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel ( ca. 2 cm ) schnei-den. Gemüsezwiebel schälen und würfeln. Ingwer und Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. In einem großen Topf Sonnenblumenöl ( 1 EL ) erhitzen, die Knoblauchzehenwürfel, Ingwerwürfel und Gemüsezwiebelwürfel zugeben, mit dem milden Currypulver ( 1 EL ) bestreuen und alles kräftig anbraten. Die Möhrenblüten und Kartoffelwürfel zugeben und kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ( 850 ml ) und der Kokosmilch ( 250 ml ) ablöschen/angießen. Alles 20 Minuten mit Deckel köcheln/kochen lassen. Nach 10 Minuten Kochzeit die Erbsen ( 150 g TK ) zugeben und mit groben Meersalz aus der r Mühle ( 4 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ), Zucker ( 1 kräftige Prise ) und Zitronensaft ( 1 kräftigen Spritzer ) würzen. Dann den Eintopf weitere 10 Minuten zu Ende köcheln/kochen lassen. Koriander in der Zwischenzeit waschen, trocken schütteln und fein schnei-den. Den orientalischen Möhrenblüteneintopf mit geschnittenen Koriander bestreut servieren.
Tipp:
2
Den Eintopf kann man auch sehr gut auf Vorrat einfrieren.

KOMMENTARE
Orientalischer Möhrenblüteneintopf

Um das Rezept "Orientalischer Möhrenblüteneintopf" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung