Zweierlei Waffeln

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Browniewaffeln mit Vanilleeis:
Brownie-Mischung 400 g
Vanilleeis etwas
Karamellsoße etwas
Kochspray etwas
Pizzawaffeln:
Pizzateig 300 g
Tomatensoße 100 g
Mozzarella 50 g
Salami 30 g
Kochspray etwas

Zubereitung

Browniewaffeln mit Vanilleeis:

1.Das Waffeleisen mit dem Kochspray einsrpühen oder einfetten, den Brownieteig portionsweise hineingeben und garen, bis er nicht mehr auseinander fällt.

2.Die Waffeln mit Vanilleeis und Karamellsoße garnieren.

Pizzawaffeln:

3.Das rechteckige Waffeleisen mit dem Kochspray einsprühen oder einfetten.

4.Jeweils ein Viertel der Teigmasse in eine Waffeleisenform füllen, etwas andrücken. Mit Tomatensoße, Salami und Mozzarella belegen, mit einem weiteren Viertel des Teiges abdecken, andrücken und backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zweierlei Waffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zweierlei Waffeln“