Schneeflocken

1 Std leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 250 Gramm
Gemahlene Vanille 1 Teelöffel
Puderzucker 100 Gramm
Speisestärke 200 Gramm
Mehl 175 Gramm
Puderzucker zum Bestäuben etwas
Bio-Orangenöl Etwas

Zubereitung

1.Die weiche Butter mit der Vanille und dem Zucker schaumig schlagen. Speisestärke und Mehl mischen und darunterrühren. Ich habe das Rezept abgeändert und einige Tropfen Orangenöl dazu gegeben. Teig in Frischhaltefolie wickeln und 1Stunde kühl stellen.

2.Backofen auf 175 Grad vorheizen.

3.Nun aus dem Teig kleine Kugeln formen. Es sollen etwa 70 Plätzchen werden. Ich habe immer eine Portion Teig abgeschnitten und gewogen, eine Portion soll ca. 10 - 11 Gramm wiegen. In den Händen eine Kugel formen, auf das Blech legen und dann mit einer Gabel das Muster eindrücken.

4.15 min. backen, auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.

5.Das Orangenaroma schmeckt leicht heraus, ich finde es sehr gut. Kann man aber auch weglassen, passen würde auch Mandelöl.

Auch lecker

Kommentare zu „Schneeflocken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneeflocken“