Schlanksuppe Nr. 2

Rezept: Schlanksuppe Nr. 2
Eine Suppe mit viel Gemüse und wenig gesunden Kohlehydraten
144
Eine Suppe mit viel Gemüse und wenig gesunden Kohlehydraten
00:40
3
746
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Schnitzelfleisch
120 g
Zwiebeln in groberen Würfeln
2
Knobizehen fein gehackt
200 g
frische Champignons
1 EL
Öl
1 kl.
Dose Tomatenstücke
1 Ltr.
Tomatensaft
1 kl
getrocknete Chilischote
2 große
gelbe und rote Paprika
1 kl Ds.
weiße Bohnen
2 geh. TL
Gemüsebrühe instant
1/2 - 1 TL ital. Kräuter getrocknet
Salz, Pfeffer
1 kl. Bund
Rucola
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Schlanksuppe Nr. 2

geschmortes Hühnchen in Tomatensauce

ZUBEREITUNG
Schlanksuppe Nr. 2

1
Zuerst alles vorbereiten:
2
Schnitzel in Würfel, Champignons in Scheiben, Paprikaschoten in 2 cm Würfel schneiden. Rucola waschen, von den Stengeln befreien, und etwas klein schneiden.
3
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Fleisch darin scharf anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, ebenso die Champignons. Ca 5 Minuten braten. Salzen. Mit dem Tomatensaft und den stückigen Tomaten ablöschen. Chilischote zerkrümeln und unterrühren. Die Gemüsebrühe zugeben und insgesamt 20 Minuten köcheln.
4
Nach 10 Minuten die Bohnen samt Saft und die Paprikastücke zugeben. Ebenso die ital. getrockneten Kräuter. (Wer frische Kräuter im Garten hat, kann die natürlich nehmen.) Nach weiteren 10 Minuten die Suppe herzhaft mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Auf Tellern verteilen, den Rucola oben auf geben. War sehr lecker, lasst es Euch schmecken.

KOMMENTARE
Schlanksuppe Nr. 2

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Ein feines, leicht scharfes Süppchen, das nicht nur den Magen wärmt. Aber eigentlich bräuchte ich dazu kein Fleisch, das Gemüse würde mir völlig ausreichen.
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
könnte mir auch schmecken! LG Petra
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Das Schnitzelfleisch wär jetzt nicht grad meins! Da kann man ja variieren! :-) Aber der Rest ist super kombiniert!

Um das Rezept "Schlanksuppe Nr. 2" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung