"Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen

Rezept: "Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen
aus Zitronen-Butter-Teig
0
aus Zitronen-Butter-Teig
4
341
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Mehl
1 TL
Backpulver
100 g
Zucker
1 Pck.
Vanillezucker
Safran nach Belieben
3
Bio-Zitronen Abrieb
1
Ei Gr. M
200 g
Butter kalt
Kuchen-Deko ( Herzen )
Zuckerschrift a.d. Tube, div. Farben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.11.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
"Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen

ZUBEREITUNG
"Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen

1
Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Safran und Zitronenabrieb in einer Schüssel vermischen. Ei und kalte Butter in Stücken zugeben und zunächst krümelig mit dem Mehl verkneten. Dann alles zügig mit den Händen zu einem glatten, aber noch etwas weichen Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und über Nacht in den Kühlschrank geben.
2
Am nächsten Tag den Teig portionsweise weiter verarbeiten. Den gerade nicht benötigten Teig immer wieder einwickeln und in den Kühlschrank geben, da er sehr schnell wieder weich wird.
3
Die einzelnen Portionen auf einer bemehlten Fläche 5 mm dünn ausrollen. Dabei die Teigoberfläche auch etwas bemehlen. Dann Sterne (aber gern auch andere Formen) ausstechen, wobei die Sterne möglichst 5 Zacken haben sollten, damit man einen seitlichen dann "zum Knuddeln" über das Deko-Herz legen kann. So eine Portion nach der anderen verarbeiten und Teigreste wieder verkneten, kühlen und erneut ausrollen, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.
4
Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Blech mit Backpapier oder -folie auslegen. Die Plätzchen können mit geringem Abstand platziert werden, sie gehen nicht sehr auseinander. Die Backzeit beträgt 10 Min. Nach dem Backen mit dem Papier auf ein Gitter gleiten und dort abkühlen lassen.
5
Die Knuddel-Sterne bekommen auf dem oberen Zacken mit Schoko-Schrift kleine Pünktchen als Augen und Nase und die anderen Plätzchen können nach Lust, Laune und Kreativität verziert werden.
6
Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von ca. 55 Stück.

KOMMENTARE
"Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen

Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
spitze! LG Petra
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Sind die niedlich. Jetzt geht es los mit der Weihnachtsbäckerei. Super, dazu einen leckeren Hypocras (aus meinem KB) und die Stimmung steigt. Ganz liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
die würden sich bei mir unter der Plätzchenhaube auch noch gut machen. Niedlich :)
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Was soll ich schreiben , jetzt wird es wohl oder übel doch Zeit die Backmatte raus zu holen und los zu legen . Butter Sterne gehen immer ,dein Rezept klingt gut . liebe Grüße Uschi

Um das Rezept ""Knuddel-Sterne" und andere Deko-Plätzchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung