Hähnchenrolle im Teigmantel

Rezept: Hähnchenrolle im Teigmantel
6
01:30
0
14148
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stk.
Hähnchenbrustfilets
1 TL
Salz
1 TL
Pfeffer
1 EL
Knoblauchpulver
1 EL
Zwiebelpulver
300 gr.
Schweizer Käse
225 gr.
Schinken
400 gr.
Blätterteig
60 gr.
Senf
1 Stk.
Ei geschlagen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.05.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenrolle im Teigmantel

ZUBEREITUNG
Hähnchenrolle im Teigmantel

1
Die Hähnchenbrustfilets kalt abbrausen, trockentupfen und in eine Schüssel legen.
2
Salz, Pfeffer, Zwiebel- und Knoblauchpulver dazugeben und durch Wenden gut verteilen.
3
Die Hähnchenbrustfilets in Frischhaltefolie einschlagen und mit einem Fleischklopfer plätten.
4
Auf jedes Hähnchenbrustfilet eine Schicht Schweizer Käse, eine Schicht Schinken und eine weitere Schicht Schweizer Käse legen. Einrollen, fest in Feischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kaltstellen.
5
Blätterteig ausrollen, mit Senf einstreichen, ein Hähnchen-Käse-Schinken-Päcken darauflegen und fest einrollen. Mit Ei bestreichen und mit den anderen Päckchen genauso verfahren.
6
Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Oberfläche der Rollen mit einer Gabel etwas ankratzen und salzen.
7
Bei 200 Grad 40 Minuten backen.

KOMMENTARE
Hähnchenrolle im Teigmantel

Um das Rezept "Hähnchenrolle im Teigmantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung