Hähnchenrolle im Teigmantel

1 Std 30 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 4 Stk.
Salz 1 TL
Pfeffer 1 TL
Knoblauchpulver 1 EL
Zwiebelpulver 1 EL
Schweizer Käse 300 gr.
Schinken 225 gr.
Blätterteig 400 gr.
Senf 60 gr.
Ei geschlagen 1 Stk.
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,2 g
Fett
0,3 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrustfilets kalt abbrausen, trockentupfen und in eine Schüssel legen.

2.Salz, Pfeffer, Zwiebel- und Knoblauchpulver dazugeben und durch Wenden gut verteilen.

3.Die Hähnchenbrustfilets in Frischhaltefolie einschlagen und mit einem Fleischklopfer plätten.

4.Auf jedes Hähnchenbrustfilet eine Schicht Schweizer Käse, eine Schicht Schinken und eine weitere Schicht Schweizer Käse legen. Einrollen, fest in Feischhaltefolie wickeln und für 30 Minuten kaltstellen.

5.Blätterteig ausrollen, mit Senf einstreichen, ein Hähnchen-Käse-Schinken-Päcken darauflegen und fest einrollen. Mit Ei bestreichen und mit den anderen Päckchen genauso verfahren.

6.Die Rollen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Oberfläche der Rollen mit einer Gabel etwas ankratzen und salzen.

7.Bei 200 Grad 40 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenrolle im Teigmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenrolle im Teigmantel“