Gefüllte Hackbällchen

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackbällchen
Rinderhack 300 gr.
Ei 1
Schalotte 1
Basilikumblättchen 1 Paar
Salz, Gourmetpfeffer etwas
Mini - Mozzarella 1 Pack.
Knoblauchzehe 1
Öl 2 EL
*Baguettes - Resteverwertung 2 EL
Sauce
Zwiebel, rot 1
Knoblauchzehe 1
Öl 1 EL
Tomatenmark 1 kleine Dose
Tomaten, stückig gewürzt 1 Pack.
Salz, Gourmet Pfeffer, Rohrohrzucer etwas
*Balsamico (Holunderblütensaft) etwas
Nudeln & Basilikum
Nudeln nach Geschmack 100 gr.
Basilikumblätter zur Deko 1 Paar
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Hackbällchen

1.Rinderhack in eine Schüssel geben. Ei, Schalotte, gehacktes Basilikum, Salz & Gourmetpfeffer hinzufügen. Mozzarellaflüssigkeit wegschütten und den Rest abtropfen lassen. Aus der Rinderhackmasse kleine Bällchen formen und in der Mitte ein Loch eindrücken.

2.Abgetropfte Mini - Mozzarella reindrücken und nochmal Bällchen formen. Öl in eine Pfanne geben, erhitzen. Die gefüllten Hackblällchen darin rundherum anbraten. Backofen vorheizen auf 175 Grad Ober/-Unterhitze oder 150 Grad Umluft. Wenn vorgeheizt ist, aufs Backblech legen und circa 10 Minuten weitergaren lassen.

Nudeln

3.Wasser aufsetzen, leicht salzen und nach Anleitung garen. Danach abgiessen, abtropfen lassen. Beiseite stellen.

Sauce

4.Rote Zwiebel & Knoblauchzehe schälen, hacken. Einen Topf nehmen, Öl hinzufügen, erhitzen. Zwiebelchen & gehackter Knoblauch hinein und andünsten. Tomatenmark einrühren, anschwitzen. Gewürzte stückige Tomaten zugeben und aufkochen lassen.

5.Dann herunterschalten, zudecken und circa 20 Minuten köcheln lassen. Im Anschluss würzen mit Salz, Gourmetpfeffer, Rohrohrzucker. Mit Balsamico (Holunderblütensaft) abschmecken.

6.Die abgetropften Nudeln unter die Sauce heben. Tiefe Teller nehmen und die Tomatennudeln mittig geben. Gagarte Hackbällchen obenauf. Mit Basilikumblättchen dekorieren. Sofort servieren!

7.*Link: Baguettes - Resteverwertung

8.*Link: Balsamico (Holunderblütensaft)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Hackbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Hackbällchen“