Koriander Knobi Dipp mit MUT

leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Koriander 1 Bund frischer
Knobizehe etwas
Salz und Pfeffer frisch etwas
Mandel Splitter 1 Beutel
Öl reichlich

Zubereitung

1.Ich kaufe den Koriander immer frisch beim türkischen Laden des Vertrauens. Jeder hat heute so einen gut bestückten Laden um die Ecke. Das Kraut waschen, abtropfen lassen bzw. trockenschütteln und grob schneiden. In einen hohen Behälter geben. Reichlich Knoblauch, wenn gewünscht, schneiden und dazugeben. Die bereits gehackten Mandeln ebenfalls. Salz und frischer Pfeffer. Ganze Masse mit Öl mixen. Die Masse kann bis zu vier Wochen in einem Glas im Kühlschrank aufbewahrt werden. Steht immer hinten im Kühlschrank Wichtig ist, dass oben eine Ölschicht aufgebracht wird. Gern können Sie den Dip auch einfrieren. Guten Appetit!

2.Alle Rezepte sind bei Amazon als Taschenbuch und E Book unter „Christians Kombüse“ in zwei Büchern „Gemütlich & genießen“ und „Einladung zum Geschmack“ veröffentlicht.

3.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Koriander Knobi Dipp mit MUT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Koriander Knobi Dipp mit MUT“