Grundrezept: Süßer Mürbeteig

Rezept: Grundrezept: Süßer Mürbeteig
47
00:41
0
380
Zutaten für
8
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Butter
100 g
Zucker
1 Prise
Salz
1 Stk.
Ei
300 g
Mehl
Belagbeispiel:
250 g
Schlagsahne
Trauben
Himbeere
Kirschen getrocknet
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1800 (430)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
38,2 g
Fett
29,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Grundrezept: Süßer Mürbeteig

Milchmix Paulchen Panther 20
Marmeladentrio
Süße Gnocchi auf Himbeercharlotte

ZUBEREITUNG
Grundrezept: Süßer Mürbeteig

1
Die kalte Butter in Stücken mit dem Zucker und dem Salz leicht verkneten.
2
Das Ei hinzugeben und einmixen.
3
Das Mehl hinzugeben und alles gut druchkneten.
4
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte auf etwa einen halben Zentimeter auswellen.
5
Das Nudelholz bemehlen und den Teig locker darumwickeln. Den Teig über eine Kuchenform heben, auflegen und andrücken. Überstehenden Teig abschneiden. Den Boden mit einer Gabel gleichmäßig einstechen.
6
Bei 180 Grad 16 Minuten backen.
Belagbeispiel:
7
250 ml geschlagene Sahne mit einem Spritzbeutel auf dem Boden verteilen. Das Obst auf der Sahne verteilen.

KOMMENTARE
Grundrezept: Süßer Mürbeteig

Um das Rezept "Grundrezept: Süßer Mürbeteig" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung