Flammkuchen

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Öl 2 EL
Wasser 125 ml
Mehl Typ 550 250 g
Salz 1 Prise
Nutella 3 EL
Crème fraîche 2 EL
Marchmelow klein geschnitten etwas
Kokosflocken etwas
Frisches Obst nach Wahl etwas

Zubereitung

Zuerst Wasser, Mehl, Öl und Salz zu einem Teig kneten. Diesen dann für 2 Stunden abgedeckt in den Kühlschrank stellen. In der zwischenzeit die Nutella und die Crème fraîche zu einer Creme verrühren und abgedeckt an einen kühlen Ort stellen. Den Teig in 4-8 Portionen teilen und zu einem dünnen Flammkuchenteig ausrollen.(es geht auch Fertigteig) Evtl beim Ausrollen etwas Mehl verwenden. Den Ofen oder Grill mit einem Pizzastein auf 250 Grad vorheizen. Die Nutella creme auf den Teig auftragen und ca 1 - 2 cm am Rand Platz lassen. Dann mit den Früchten belegen. Darüber dann noch die Marchmelow legen und zum schluß mit den Kokosflocken bestreuen. Den Flammkuchen bei 180 Grad backen, bis er am Rand Blasen wirft und goldbraun ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Flammkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Flammkuchen“