Joghurtbrot

Rezept: Joghurtbrot
0
1
627
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
240 Gramm
Wasser lauwarm
10 Gramm
Hefe frisch
350 Gramm
Weizenmehl Type 550
150 Gramm
Roggenmehl Type 1050
100 Gramm
Joghurt 10% Fett
2 TL (gestrichen)
Salz
1 TL
Honig
1 TL
Carokaffee
2 EL
Balsamico, weißer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Joghurtbrot

Pfeffer-Milchbrot

ZUBEREITUNG
Joghurtbrot

Die Hefe in laufwarmem Wasser auflösen. Die übrigen Zutaten zu dem Wasser-Hefe-Gemisch geben und mit dem Handrührgerät zu einem glatten Teig kneten. Den Teig mit Mehl bestäuben und ca. 1 1/2 Stunden gehen lassen. Die Brotbackform einfetten und den Teig hineingeben. Nochmals mit Mehl bestäuben und den Deckel auflegen. Die Backform in den kalten Ofen geben. Ca. 10 Minuten bei 240 Grad backen. Danach das Brot oben einschneiden und weitere 50 - 60 Minuten backen. Nach Ablauf der Backzeit den Deckel abnehmen, den Ofen ausschalten und das Brot im Backofen nach bräunen.

KOMMENTARE
Joghurtbrot

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mir gefällt selbstgebackenes Brot. Vielleicht kannst Du es nächstesmal auch angeschnitten zeigen.Das würde mich freuen. LG Brigitte

Um das Rezept "Joghurtbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung