Bacalao Pil Pil

20 Min mittel-schwer
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kabeljau mit Haut 400 Gramm
Olivenöl extra vergine 250 ml
Wasser heiß 90 ml
Salz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Blattpetersilie fein gehackt 2 Esslöffel
Knoblauchzehen geschält und angestoßen 8 Stück
Chilischote Birds Eye 12 Stück

Zubereitung

1.Olivenöl nicht höher als 70 Grad erhitzen.Knoblauch und Chilischoten darin goldbraun rösten.Herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

2.Fischfilet ohne Gräten in zwei oder vier Portionsstücke teilen.Mit Salz würzen und ins Olivenöl geben.Auf die Temperatur achten und den Fisch immer wieder mit Öl begießen.Zwei bis drei Essl.Wasser zugeben.Dabei das Öl mit einem Schneebesen schon etwas anschlagen.Wenn der Fisch gar ist ( 3 - 5 Min. ) herausnehmen und warm stellen.

3.Knoblauch und Chili zurück in die Sauce geben.Kräftig zu einer Emulsion aufschlagen.Dabei bei Bedarf das restliche Wasser zugeben.Petersilie einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wem die Sauce zu scharf ist,sollte weniger Schoten verwenden.

4.Fisch mit der Sauce anrichten.Ich hatte dazu Zuckerschoten und Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bacalao Pil Pil“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bacalao Pil Pil“