Bruchschokolade

2 Std 30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schokolade 4 Tafel
Nüsse 2 EL
Rosinen 2 EL
Cranberry getrocknet 2 EL
Himbeeren getrocknet 2 EL
Zuckerperlen etwas
Orangenschalen etwas
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Wasser in einem kleinen Topf erwärmen, eine Schüssel hineinstellen und die Schokolade in kleinen Stücken langsam im Wasserbad schmelzen. Dabei immer vorsichtig umrühren.

2.Die geschmolzene Schokolade auf dem Packpapier verteilen. Je dünner die Schokolade aufgetragen wird, desto feiner werden später die Stückchen.

3.Mit zerhackten Nüssen, getrockneten Früchten oder Streuseln/Zuckerperlen bestreuen. Auch Gewürze und kleine Orangenschalenzesten schmecken hervorragend. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

4.Vorsichtig in den Kühlschrank stellen. Nach wenigen Stunden die nun fest gewordene Schokoladentafel grob zerbrechen und hübsch zu verpacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bruchschokolade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bruchschokolade“