Minibaguett- herzhaft gefüllt

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Baguette klein 3 Stk.
Hackfleisch gemischt 300 gr.
Schwarzwald Schinken 3 Scheiben
Ei 1 Stk.
Zwiebeln frisch 2 Stk.
Tomatenpüree 1 TL
Tomatenwürfel fein 2 EL
Paniermehl 1 EL
Käse gerieben 3 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauchpulver etwas
Paprika scharf etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
16,5 g
Kohlenhydrate
5,1 g
Fett
14,3 g

Zubereitung

1.Hackfleisch ein eine Schüssel geben, Gewürze, Ei und das Paniermehl hinzugeben genauso wie das Knoblauchpuder und vermengen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, in einer Pfanne mit etwas Fettigkeit leicht bräunen/backen. Am besten auf kleiner Flamme denn dann kann man sich nebenbei dem Hack zuwenden.

2.Ofen vorwärmen auf 180 grad. In einer weiteren Pfanne etwas Butter erhitzen, das Hackfleischgemisch darin anbraten bis eine leichte Bräunung entstanden ist. Dann die Tomatenwürfel und das Pürree hinzugeben und vermengen. Eventuell nachwürzen & das Feuer zurück nehmen.

3.Die Baguett's aufschneiden und mit einem TL das Innere rausschaben so das eine vertiefung entsteht, bitte auf beiden Hälften. Das Obere Teil des Brötchens mit Káse bestreuen das untere Teil der Baguett's mit dem Hachmix füllen.

4.Unterteile und Oberteile der Baguett's auf ein Backblech geben und in den Ofen schieben. Solange backen bis die gewünsche Bräunung der Baguett's vorhanden ist und der Käse geschmolzen.

5.Brötchen herraus nehmen auf das Brötchenteil mit dem Hackfleisch die Zwiebeln geben und dann mit dem Käseüberbackenen Teil abdecken. Etwas Garnierung auf einen Teller geben das Baguett dazu und dann herzhaft hineinbeissen. Ich sage guten Appetit

6.Ich hoffe ich hab nichts vergessen!? Oooohhhh doch, ein Bier passt da perfekt dazu !!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Minibaguett- herzhaft gefüllt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Minibaguett- herzhaft gefüllt“