Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art

Rezept: Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art
dieses Grundrezept habe ich für meine Enkelkinder zusammengestellt
2
dieses Grundrezept habe ich für meine Enkelkinder zusammengestellt
4
366
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
getrocknete Tomaten
100 Gramm
gebräuntes Mehl nach Mamas Art
150 Gramm
Meersalz
2 TL
Selleriepulver
1 TL
Fenchelsamen, gemahlen
4 EL
Basilikum, gerebelt
4 EL
Oregano, gerebelt
4 EL
Thymian, gerebelt
1 EL
Knoblauchgranulat
2 EL
Zwiebelpulver
0,5 EL
schwarzer Pfeffer, gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
334 (80)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
12,3 g
Fett
2,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art

Feta - Käse auf Blattspinat

ZUBEREITUNG
Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art

1
Vorbereitende Arbeiten: Mehl wie in meinem KB beschrieben zubereiten und abkühlen lassen.
2
Verarbeitung der Zutaten: Alle Zutaten mischen und im Mixer oder in der Gewürzmühle sehr fein zerkleinern.
3
Anmerkung: In Luftdicht abgeschlossenen Gläser an einem dunklen und kühlen Ort aufbewahrt hält diese Mischung etwa 6 Monate. Für ein Gericht für 4 Personen benötigt man 2 Esslöffel der Mischung

KOMMENTARE
Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art

Benutzerbild von digger56
   digger56
endlich wieder mal eine tolle Gewürzmischung vom "Meister", ich hab sie mir gleich wieder gemopst, schön das Du wieder da bist und uns mit tollen Rezepten beglückst......kulinarische Grüße von Roland
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Prima zusammen gestellt, mein lieber Manfred. Ich habe Deine Gewürzküche schon vermißt. Deine Anregungen und Mischungen sind nicht nur für die Anfänger sehr hilfreich, sondern ich finde sie als Würzung für eine Tomatensauce ganz hervorragend. Daumen hoch !!! GLG Geli
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Daist ja wirklich alles drin, was das die Küchenfee oder der Koch braucht. Klasse Mischung, lieber Manfred. LG Gabi
Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Tolle Geschichte. Da muss man nicht fünf bis zehn Mal in den Gewürzschrank greifen, denn es ist ja alles in einem Glas. ;-)))))

Um das Rezept "Gewürze – Manfred’s Gewürzmischung nach Miraculi Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung