Paprikasuppe mit Croutons

Rezept: Paprikasuppe mit Croutons
0
0
581
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stk.
Paprikaschote rot
5 EL
Mehl
2,5 TL
Weißwein
3,75 gr.
Zwiebel
5 Zehen
Knoblauch
1875 ml
Gemüsebrühe
5 EL
Crème fraîche
2,5 EL
Butter
2,5 Pr
Zucker
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1557 (372)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
27,5 g
Fett
26,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Paprikasuppe mit Croutons

Linda-s Sommernachts-Salat mit Joghurtdressing
Paprikasalat mit Ziegenkäse

ZUBEREITUNG
Paprikasuppe mit Croutons

1
Die Paprikaschoten und Zwiebeln putzen, die Knoblauchzehe schälen. Paprika bei 200 Grad für 25 Minuten in den Ofen geben. Nachdem die Paprika fertig ist, etwas Butter in einem Topf zerlassen und alles zusammen anschwitzen.
2
Anschließend mit der Gemüsebrühe und Weißwein ablöschen und bei geschlossenem Deckel kochen, bis die Paprikas weich sind. Mit dem Stabmixer pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Suppe heiß mit etwas Crème fraîche servieren!

KOMMENTARE
Paprikasuppe mit Croutons

Um das Rezept "Paprikasuppe mit Croutons" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung