Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel

Rezept: Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel
Resteverwertung ~ schnell und einfach
3
Resteverwertung ~ schnell und einfach
14
466
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Weißkohl frisch
1400 Gramm
Kasselernacken
0,75 Liter
Klare Brühe
Salz und Pfeffer
Kümmel gemahlen
Butaris
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
104 (25)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel

Kasselerbraten mit Essigzwetschgen
Backhendl mit Kartoffelendiviensalat

ZUBEREITUNG
Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel

1
Meine Lieben, ich kann euch sagen: "Das ging schnell und hat toll geschmeckt!" Zumal die lebendige Küchenmaschine in Form von Arnim den Kohl schnell geschnippelt hatte. Danach war er entlassen (aus der Küche).
2
Also, wie gesagt, den Kohl klein schnippeln. Butaris in einem großen Schmortopf erhitzen und dann ab damit ins Heiße und gut schmurgeln und immer wieder gut umrühren. Schließlich soll unser Kohl keine Presskohle werden.
3
In der Zwischenzeit habe ich das Fleisch nur rundum gut gepfeffert. Salzen brauchen wir hier nicht, denn Kasseler ist schon vom Pökeln salzig genug.
4
Nun in einem zweiten Topf nochmals Butterschmalz erhitzen und den Kasselernacken von allen Seiten gut anbraten.
5
Wenn das Fleisch richtig schön braun ist, herausnehmen und in mundgerechte Würfel schneiden.
6
Nun ist unser Kohl auch schön angeschmort und verträgt eine Zugabe, oder zwei, oder drei.....
7
Die Kasselerwürfel kommen nun zum Schnippelkohl. Dazugeben wir den 3/4 Liter klare Brühe und schmecken schon mal so leicht mit gemahlenem Kümmel, Salz und Pfeffer ab. Auch hier wieder VORSICHT mit dem Salz. Kasseler und Brühe sind salzig.
8
Das Ganze habe ich nun ca. 40 min. schmoren lassen. Abschmecken, Salzkartoffeln dazu und Servieren. Hat uns super geschmeckt.

KOMMENTARE
Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich liebe so köstlich zubereitete Schmorgerichte. LG. Dieter
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Solch´ deftige Hausmannskost ist genau das, was mein Magen mir vorschlägt. Du hast es wirklich KLASSE zubereitet. Kohl (nicht der Helmut ,,,grins) und Kaßler gehören einfach zusammen. Für dieses Rezept gebe ich Dir gerne 5***** . Sei ganz lieb gegrüßt. Dein Freund Andy.
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Eine leckere Idee.... dafür gebe ich gerne ☆☆☆☆☆, GLG, Lorans
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
das ist eine idee die mir gefällt und die es mir auch leicht macht um es nachzukoxhen. lecker! glg tine
Benutzerbild von emari
   emari
ich nehme bitte auch ... und wenn geht mit einer Zugabe (:-))) - sehr fein gemacht findet emari

Um das Rezept "Geschmortes Schnippelkraut mit Kasselerwürfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung