Schmorgurken mit Ceshewkernsoße

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel gehackt 1 große
Kokosöl 1 EßL
Salatgurke 1 Stück
Salz und Zitronenpfeffer etwas
Ceshewkerne 2 handvoll
Wasser gefiltert 1 Tasse
Kräuter gehackt etwas

Zubereitung

1.Im heißen Kokosöl die gehackte Zwiebel anlassen.

2.Die Gurke von der Schale befreien, halbieren und die Kerne innen mit einem Teelöffel heraus kratzen, dann die Gurke in Stücke schneiden. Wenn die Zwiebeln etwas angelassen sind die Gurkenstücke dazu geben und anschmoren, mit Salz und dem Zitronenpfeffer würzen.

3.Die Ceshewkerne in einen Mixbehälter geben, etwas Wasser dazu, fein pürrieren und über die geschmorten Gurken geben, alles gut verrühren, evtl. nachwürzen und mit den geschnittenen Kräutern abrunden. Besser ist Dill, leider hatte ich nur Petersilie und Schnittlauch, war aber auch sehr lecker.

4.Beilage : Salzkartoffeln

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schmorgurken mit Ceshewkernsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schmorgurken mit Ceshewkernsoße“