Puten-Mandarinen-Curry mit Mandeln

40 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenschnitzel 4 Stk.
Mandarinen 1 Döschen
Mandelsplitter 2 EL
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehe 1 Stk.
Olivenöl extra vergine 2 EL
Currypulver (Indisch) 2 TL
schwarzer Pfeffer etwas
Salz etwas
Zucker 1 Prise
Tomatenmark 1 EL
Hühnerbrühe instant 1 Tasse
Zitronensaft 1 EL

Zubereitung

1.Putenschnitzel in Streifen schneiden, die Zwiebel fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen. Knoblauch dazupressen und 1-2 TL Currypulver dazugeben. Dann die Fleischstreifen in die Pfanne geben und scharf anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz mit anbraten.

2.Mit der Hühnerbrühe aufgießen und den Zitronensaft dazugießen. Mit Zucker, Salz, Pfeffer und Currypulver würzen. Zum Schluss die Mandelsplitter und die abgetropften Mandarinen dazugeben und kurz aufkochen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Puten-Mandarinen-Curry mit Mandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Puten-Mandarinen-Curry mit Mandeln“