Fitness-Burger

30 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Burger-Belag:
Romana-Salatherzen 2
Fleischtomaten 2
Avocado 1
Mozzarella 1
Rindfleisch-Patties etwas
Joghurt-Soße etwas
Für den Rindfleisch-Patty:
Rinderhackfleisch 800 gr.
Zwiebel 1
Senf 3 EL
Ketchup 1 EL
Eier 2
Salz etwas
Pfeffer etwas
Für die Jogurt-Soße:
Naturjoghurt 250 gr.
Zitrone 1
Petersilie 1 Bund
Schnittlauch 1 Bund
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauchöl etwas
Zucker etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
15,3 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
10,1 g

Zubereitung

Rindfleisch-Patty:

1.Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und zu dem Hackfleisch geben. Jetzt alle anderen Zutaten mit dem Rinderhackfleisch vermengen. Die Hackfleischmasse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Beim Braten verliert sich der Geschmack etwas, darum die noch ungebratene Masse etwas zu viel würzen. Die Burger-Pattys in der beliebigen Größe und Dicke formen. Tipp: Die Pattys sollten alle ungefähr gleich dick geformt werden. Sonst ist die Garzeit zu unterschiedlich und ihr könnt nicht zusammen essen.

Jogurt-Soße:

2.Zuerst den Joghurt mit 2 Esslöffel von dem Knoblauchöl glatt rühren. Die Zitrone mit etwas Druck über das Schneidebrett rollen so löst sich das Fruchtfleisch besser ab. Die Zitrone in der Mitte durchschneiden und durch die Hand in den Joghurt pressen. So können keine Kerne in den Joghurt fallen. Die Kräuter unter kalten Wasser vorsichtig waschen. Die Petersilie fein hacken. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Die Kräuter zu dem Joghurt geben. Jetzt alles nur noch ordentlich mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken.

Knoblauch-Öl:

3.Siehe Rezept Chicken-Burger

Die Burger zusammenbauen:

4.Die Burger-Brötchen halbieren und auf dem Rost im Ofen bei 180°C Umluft für 5 Minuten anrösten. Die Burger-Hälften nach Belieben mit den gewünschten Zutaten belegen, Patty in die Mitte - und genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fitness-Burger“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fitness-Burger“