Nougat-Krokant-Eier

Rezept: Nougat-Krokant-Eier
nur 3 Zutaten.......schnell gemachtes Oster-Präsent.........
8
nur 3 Zutaten.......schnell gemachtes Oster-Präsent.........
2
1216
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 g
Mandel-Nougat-Rohmasse
150 g
Zartbitterschokolade
150 g
Haselnuss-Krokant
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nougat-Krokant-Eier

Küsschen Mandel
Schneebombe Yvonne Schröder
Schokostreifen im Beerennest

ZUBEREITUNG
Nougat-Krokant-Eier

1
Eine feste, kältebeständige Unterlage mit Backpapier belegen. Aus der Nugat-Rohmasse mt einem TL kleine Portionen (etwa 10 g) abstechen und zwischen den Händen eiförmig ausrollen. Die Hände vorher unter kaltes Wasser halten und nur so abtrocknen, dass sie noch ganz leicht feucht sind. Diesen Vorgang zwischendurch immer wiederholen.
2
Die Rohling auf dem Backpapier ablegen.Wenn alle Eier geformt sind, sie zusammen mit der Unterlage für wenigstens 2 Std. in das Gefrierfach geben. Sie müssen wieder richtig fest geworden sein.
3
Die Schokolade bei milder Hitze über dem Wasserbad schmelzen. Das Haselnuss-Krokant in eine Schüssel geben und bereit halten. Ein Stück Backpapier ebenfalls bereit halten, damit dort die getauchten Eier später abgelegt werden können.
4
Nun die kalten, gut fest gewordenen Rohlinge aus dem Gefrierfach nehmen. Nacheinander schnell in die Schokolade tauchen. Mit einer (Pralinen)Gabel heraus holen, die Gabel mehrmals auf den Topfrand klopfen, um überschüssige Schokolade abtropfen zu lassen und das getauchte Ei sofort in das Krokant geben. Schüssel kräftig hin und her schwenken und kreisende Bewegungen machen, damit das Ei von dem Krokant dick ummantelt wird. Heraus heben, auf dem bereit gehaltenen Backpapier ablegen und dort fest werden lassen. Da die Rohlinge aus dem Gefrierschrank kommen, geht das recht schnell.
5
Nun kann man entscheiden................nett verpacken und verschenken...........oder selber vernaschen.....;-)))
6
Die o.a. Personenanzahl bezieht sich auf eine Portion von 21 Stück.

KOMMENTARE
Nougat-Krokant-Eier

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
selbst hergestellte Pralinen sind schon eine ausgesprochen coole Idee, wie ich finde. Als Mitbringsel unschlagbar, und zum selber vernaschen natürlich auch. Aber wie Du weißt: nur selber naschen macht dick ;-)))). Nun gut, was soll`s. Es ist schließlich nur 1 x Ostern im Jahr und Deine Idee wirklich gut. Dafür gebe ich Dir gerne ***** als Entlohnung. LG und eine schöne Osterzeit Geli
Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Mit Nougat und Krokant kannst Du mich immer wieder "hinterm Ofen vorlocken", ich liebe es. Deine Idee finde ich echt KLASSE und dafür gebe ich Dir gerne 5 Sterne. VvlG, Andreas.

Um das Rezept "Nougat-Krokant-Eier" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung