Kasselerscheiben in Blätterteig

30 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kasseler geräuchert (ca. 1-2 cm dick) 8 Scheiben
Blätterteig 2 Rollen
Eigelb 1 Stk.
Wacholderbeeren 6 Stk.
Zucker 1 Prise
schwarzer Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Wacholderbeeren im Mörser oder im Mixer möglichst fein zerkleinern. Mit einer Prise Zucker und etwas schwarzem Pfeffer mischen und die Fleischscheiben damit auf beiden Seiten würzen.

2.Jede Blätterteigrolle in 4 Stücke zerteilen, die Fleischscheiben darauflegen, den Teig darüber zusammenklappen und an der Seite mit einer Gabel zusammendrücken.

3.Mit dem verrührten Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 15 min. backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kasselerscheiben in Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kasselerscheiben in Blätterteig“