Fisch / Meeresfrüchte = Miesmuscheln heute mal anders eben à la Biggi

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln frisch 2 KG
gesalzene Butter 50 Gramm
Zwiebel in Würfel geschnitten 2 Stück
Möhren 3 Stück
Porree frisch 1 Stange
Knoblauchzehen 3 Stück
Knollensellerie frisch 1/4 Stück
Apfel Boskop geraspelt 1 Stück
Zitrone frisch (Saft und Abrieb) 1 Stück
Cidre 100 ml.
Gewürze
Pfeffer und Salz etwas
frische Petersilie gehackt 1/4 Bund
Nelken ganze 2 Stück
Lorbeerblatt ganz 2 Stück
Senfkörner schwarz gemahlen 1 Essl.
Noilly Prat 5 Essl.

Zubereitung

Wichtige Vorbereitung !!!

1.Sie beginnen damit die Miesmuscheln gründlich unter kaltem Wasser abzubürsten, und dabei bereits geöffnete Muscheln sofort weg zu werfen. Hierzu ein kleiner Tipp : Ich persönlich kaufe immer vorgereinigte Miesmuschel da hier das Risiko geöffneter oder beschädigter Muscheln reduziert ist.

2.Nun gehen sie hin und bereiten das Gemüse vor. Waschen und putzen sie dieses sehr gut. Anschliessend in einem breiten Topf die Butter bei mittlerer Hitze zerlassen. Hier geben sie als erstes die Zwiebelwürfel, Knoblauch und den graspelten Apfel hinein. Geben sie dem ganzen ein wenig Röstung. Nun das geschnittene Gemüse darin anschwitzen. Abschliessend mit dem Cidre angießen.

3.Miesmuscheln und Gewürze hinzugeben. Mit dem Noilly Prat beträufeln und dann für exakt 4 Minuten mit Deckel dämpfen. Lassen sie den Deckel bitte die ganze Zeit auf dem Topf damit keine Hitze entweicht- und das Dämpfen nicht unterbrochen wird. Haben sich die Muscheln geöffnet giessen sie den Muschelsud in ein Gefäss ab.

4.Nochmalige Kontrolle !!!! Achten sie darauf das die noch geschlossenen Muscheln weggeworfen werden.

5.Die Muscheln werden nun mit Muschelsud in eine grosse Kasserole gefüllt und jeder kann soviel er mag hierheraus entnehmen. Abschliessend vielleicht noch mit z.b. frisch gehackter Petersilie bestreuen. Geröstetes Weissbrot oder mit Butter bestrichenes Schwarzbrot hinzu reichen. Fertig !!!

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch / Meeresfrüchte = Miesmuscheln heute mal anders eben à la Biggi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch / Meeresfrüchte = Miesmuscheln heute mal anders eben à la Biggi“