Pico de Gallo

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Tomate frisch und gewürfelt 5 Stück
Koriander fein gehackt 1 Bund
kleine Zwiebel fein gewürfelt 1 Stück
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Limette frisch gepresst 1 Stück
Olivenöl 10 ml
Chili frisch 1 Stück

Zubereitung

1.Alle Zutaten sehr fein schneiden, die Zwiebel ganz fein würfeln und die Tomaten auch fein würfeln. Alles miteinander vermengen und nach Belieben mit dem Saft der Limette abschmecken. Die Prisen Salz und Zucker sind nur für den runden Geschmack und sollte nicht hervor schmecken.

2.Je nach Geschmack sind Tabasco, Rawit, oder Thaichili ordentlich scharf - aber essbar. Wer hier vorsichtiger sein möchte nimmt besser Peperoni.

3.Und noch ein Tipp: Chili immer mit Handschuhen schneiden, dann gibt´s auch keine Probleme mit brennenden Nagelbetten, Augen, Lippen oder Nasen :-) Denn auch nach dem Händewaschen sind Chillis noch da :-)

Auch lecker

Kommentare zu „Pico de Gallo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pico de Gallo“