Kartoffelterrine

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 5 große
Eier 2
Sahne 100 g
Salz, Pfeffer etwas
Majoran etwas
Muskat etwas
Butter oder Öl zum Braten etwas

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen, reiben und in einem Küchentuch ausdrücken. .

2.Die Eier schaumig schlagen, mit der Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat würzen.

3.Eine Kastenform am Boden mit Backpapier auslegen und die Masse einfüllen.

4.Im vorgeheizten Backofen bei 190° ca. 25 Minuten backen.

5.Die Terrine abkühlen lassen und stürzen.

6.Die abgekühlte Terrine in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne in heißer Butter oder Öl braten.

7.Passt sehr gut zu Fleisch, Fisch oder Geflügelgerichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelterrine“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelterrine“