Plätczchen: Vanillekipferl mit Walnüssen

30 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl gesiebt 225 g
Milch 50 ml
Butter weich 125 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Vanilleschote (nur Mark) 1
Puderzucker gesiebt 75 g
Walnüsse gemahlen 75 g
Deko
Puderzucker gesiebt 75 g

Zubereitung

1.Mehl, Milch, Butter in Flöckchen, Bourbon-Vanillezucker, das Vanillemark sowie Puderzucker und Walnüsse zu einem Glatten Teig verkneten und im Kühlschrank 30 Minuten kalt stellen.

2.Aus dem Teif nun eine etwa fingerdicke Schlange rollen und in ca. 3-4cm lange stücke schneiden. Die Enden jeweil nochmal etwas spitzer rollen und dann zu Hörnchen gekrümmt auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

3.Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft 13-15 Minuten backen.

4.die noch warmen Kipferl mit Puderzucker bestäuben, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und in einer Gebäckdose aufbewahren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätczchen: Vanillekipferl mit Walnüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätczchen: Vanillekipferl mit Walnüssen“