gebeizter Lachs

Rezept: gebeizter Lachs
1
00:05
1
961
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Lachs mit Haut
4 EL
grobes Meersalz
4 EL
Zucker
2 Bund
Dill
0,75 TL
gemahlener Koriander
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1205 (288)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
69,2 g
Fett
0,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
gebeizter Lachs

Gebeizte Frorelle

ZUBEREITUNG
gebeizter Lachs

1
Den Lachs waschen und evtl. letzte Gräten entfernen
2
Dill waschen, trocknen und hacken.
3
Salz, Zucker, Dill und Koriander miteinander vermischen.
4
Den Lachs in einen verschließbaren Gefrierbeutel legen, Salzmischung auf dem Lachs verteilen und in den Kühlschrank legen.
5
Den Lachs etwa 24-48 Std. beizen, dabei den Beutel mehrmals wenden.

KOMMENTARE
gebeizter Lachs

Benutzerbild von jmjk545733
   jmjk545733
Das ist sehr lecker, ich mache es fast genau so, allerdings beschwere ich den Fisch noch zusätzlich mit einem in Alufolie eingewickelten Ziegelstein. 5* und LG (würde gerne noch mehr geben, geht aber leider nicht)
HILF-
REICH!

Um das Rezept "gebeizter Lachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung