Schoko-Mandel-Mokkatorte (klein)

leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig
Mehl 80 g
Zucker 80 g
Backkakao etwas
Weinsteinbackpulver 0,5 Päckchen
Butter 50 g
Ei 1
Milch 60 ml
Mandeln gemahlen 40 g
Vanille gemahlen etwas
Creme
Sahne 250 ml
Instant-Espressopulver etwas
Puderzucker etwas
Zur Deko
Mokkabohnen etwas

Zubereitung

1.Alle Zutaten bis auf den Kakao miteinander gut vermischen, dann den Backkakao hinzugeben, verrühren und abschmecken. Dann den Teig in eine kleine Springform geben und bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten. Mit der Stechprobe testen ob er durchgebacken ist. Wer sich unsicher ist beim späteren Teilen der Böden (2) kann auch den Teig teilen und ihn auf 2 kleine Springformen austeilen. Wenn der Kuchen durchgebacken ist ganz abkühlen lassen und dann ggf. in 2 Böden aufteilen.

2.Die Sahne in einen Rührbecher geben und etwas Espressopulver, sowie etwas Puderzucker unterrühren. Mit beidem die Sahne abschmecken und dann ganz steif schlagen. Dann 1/3 der Sahne auf den unteren Boden geben, etwas verteilen und den 2. Boden auf die Sahne legen. Dann den Rest der Sahne auf den oberen Boden geben und oben, sowie an der Seite verteilen. Mokkabohnen zur Deko drauf und ab in den Kühlschrank bis sie gegessen wird :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schoko-Mandel-Mokkatorte (klein)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schoko-Mandel-Mokkatorte (klein)“