blumenkohlsuppe

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gemüsebrühe 1 l
rindergehacktes 250 gr.
blumenkohl 500 gr.
sahne 100 ml.
chester-schmelzkäse 2 scheiben
chillies 1
Petersilie fein geschnitten etwas
salz etwas
muskat 1 prise
kurkuma 0,5 teel.
salami 2 dünne scheiben

Zubereitung

1.rindergehacktes mit der kleingeschnitten chillies und 0,5 teel. salz vermengen.aus dem hackteig ca 10 bällchen formen.

2.gemüsebrühe zum kochen bringen und die blumenkohlröschen hinein geben.nach 5 min. kochzeit die bällchen dazu geben.weitere 5 min.kochen.

3.bällchen und ein paar röschen heraus nehmen und den blumenkohl mit dem zauberstab pürieren.sahne und kurkuma dazu geben und den käse in der suppe schmelzen lassen.mit salz und muskat abschmecken.

4.salami zwischen küchenpapier legen und in die mikrowelle geben.bei 900 watt ca.1 minute.

5.nun die bällchen und die blumenkohlröschen wieder in die suppe geben und mit petersilie bestreuen.die salami dazu reichen.

6.der tipp mit der mikrowelle kommt von emari.dort wird es allerdings mit bacon gemacht,der auch dazu schmecken würde.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „blumenkohlsuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„blumenkohlsuppe“