Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)

Rezept: Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)
4
01:30
2
669
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Tintenfischtuben
2 Stk.
Zwiebeln
4 Stk.
Knoblauchzehen
2 TL
Ingwer
1 TL
Kurkuma
nach Belieben
Chillipulver
2 EL
Currypulver (Indisch)
1 TL
Zimt
1 Stengel
Zitronengras
5 TL
getr. Curryblätter
3 EL
Essig
750 ml
Kokosmilch
Butterschmalz oder Ghee
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.10.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
360 (86)
Eiweiß
15,9 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)

Würzhähnchen mit Orangen

ZUBEREITUNG
Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)

1
Tintenfischtuben in 1 cm breite Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch fein schneiden. Kokosmilch mit den Gewürzen zum Kochen bringen, Zwiebeln und Knoblauch zugeben und das Ganze ca. 1 Stunde simmern, bis der Tintenfisch weich und die Soße eingedickt ist.
2
Dann die Tintenfischringe aus der Soße nehmen und abtropfen lassen. Die Soße mit Salz abschmecken.
3
Zuletzt die abgetropften Tintenfischringe im Butterschmalz anbraten und wieder in die Soße geben. Dazu passt Basmati-Reis oder Naan-Brote.

KOMMENTARE
Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)

Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Hört sich lecker an. LG Brigitte
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Hhhhmmm... Lecker Indisch! :-) Nehm ich mal mit! (-:

Um das Rezept "Curry aus gebratenem Tintenfisch (Dhallo badun)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung