Eierlikör Rührteigtörtchen mit Schokoflecken

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Teig
Butter 200 Gramm
Eier 5 Stück
Zucker 100 Gramm
Mehl 400 Gramm
Backpulver 1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Schokopallets (gross) 30 Stück
Eierlikör (in meinem KB) 100 ml
Verschiedenes
Backspray etwas

Zubereitung

1.Beginnen sie damit die Butter schaumig zu schlagen. Die Eier trennen. Das Eigelb, Zucker und unter die Butter schlagen. Nun geben sie den Vanillezucker hinzu. Gut unterrühren.

2.Mehl und Backpulver mischen und unter ständigem Rühren mit dem Eierlikör hier der Link dazu >>>>>>>Eierlikör à la Biggi >>>>>>im wechsel restlos hinzugeben. Im Anschluss Eiweiß zu steifem Ei-Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.

3.Sie könnten jetzt diesen Teig in eine Backform geben und END- Backen- das Ergebnis wäre ein schöner lockerer Eierlikör-Rührkuchen. Er soll jedoch noch einen kleinen KICK erhalten. Deshalb wird wenn der Teig in die mit Backspray vorbereiteten Formen gegeben und noch mit Schokopallets (siehe Bilder) das gewisse Extra gegeben.

4.Jetzt die Formen in den auf 200°C vorgeheizten Backofen stellen und ca. 45 Minuten backen.

5.Tässchen Kaffee und ein Eierlikörchen PUR und der Freitagsnachmittagkaffee ist komplett. Ich möchte hier noch anmerken das uns dieser Kuchen besonders gut schmeckt- wenn er noch ein bisschen Temperatur hat.

Süsse Grüsse von "Oma Löffel" alias Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör Rührteigtörtchen mit Schokoflecken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör Rührteigtörtchen mit Schokoflecken“