Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne

Rezept: Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne
0
02:00
2
128
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 gr
geröstete Haselnüsse
100 gr
Mehl (doppelgriffig)
1 ganzes
Ei
Salz und Muskat
150 gr
Rehleber
2 Stk.
Schalotten fein gewürfelt
1 Packung
Frühstücksspeck
Salz Pfeffer Majoran
0,25 l
süße Sahne
Rosmarin frisch Salz& Pfeffer
Butterschmalz zum braten
1 Liter
Rinderbrühe zum abkochen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.09.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne

Pasta ala Kräuter-Provenza mit Quark-Flusskrebsschwänze-Kürbis-Dip
Italienisch Manfreds Spaghetti mit Speckkäsesahnesauce

ZUBEREITUNG
Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne

1
Die Nüsse fein mahlen , mit dem Ei , dem Mehl sowie em Salz und Muskat einen festen Nudelteig machen und ruhen lassen . Die Rehleber säubern und in Butterschmalz braten erkalten lassen und fein wolfen . Den Speck und die Schalotten fein hacken und in Butterschmalz glasig braten , etwas erkalten lassen undmit der gewolften Rehleber zu einer homogene Masse vermischen, würzen nicht vergessen !
2
Jetzt den Nudelteig mit der Nudelmaschine bis auf 6 runter "ausrollen" , füllen ,formen und direkt in Brühe abkochen . Den Rosmarin mit der Sahne aufsetzten mit Salz Muskat und etwas Pfeffer abschmecken . Fertig dazu passen geschmorte Pfifferlinge Guten Appetit

KOMMENTARE
Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne

Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Ein Ravioli Rezept das ich mir sehr schmackhaft vorstelle. Was ich nicht so prickelnd finde ist deine Erklärung der Zubereitung. Du machst das wohl im Schlaf aber User die sowas noch nie gemacht haben werden mit deinen Zubereitungsschritten nicht klar kommen. Die Rehleber mit Zutaten ist die Füllung der Ravioli, wie so eine Ravioli richtig gemacht wird fehlt und wird die Sahne mit dem Rosmarin nur kurz erhitzt oder zieht sie länger wegen des Aromas? Wäre schön wenn du deine Zubereitungs Schritte noch mal überarbeitest. So richtig schön verständlich für die Unwissenden......LG Regine
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Da muß ich der lb.Regine voll und ganz zustimmen, mehr Bemühung deinerseits wäre zweckmäßig. Außerdem muß man mal zu einer Rehleber kommen, gelle. Aber grundsätzlich eine gschmackige Angelegenheit. LG.

Um das Rezept "Rehleberravioli in Nußteig mit Rosmarinsahne " kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung