Zuchini - Hot Fire

1 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zuchini 1 (ca. 600g)
Basmati-Reis 1 Becher (ca.100g)
Mozzarella 1 Kugel
Lauchzwiebel frisch 3 Stk.
Kirschtomaten 150 g
Öliven ohne Stein 1 Hand voll
Peperoni 2 Stück
Knoblauch 1 Zehe
Olivenöl nativ 1 EL
Meersalz u. Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Tomatenmark 1 EL
Grillcreme (Extra Scharf) 1 TL
Basilikum, Salbei Petersilie fein geschnitten 1 Hand voll Küchenkräuter
Arrabbiata Gewürz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
9,5 g
Fett
11,6 g

Zubereitung

1.Den Reis im Reiskocher bissfest garen. Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. In der Zwischenzeit Die Zuchini halbieren, aushöhlen, leicht salzen und in einen passenden Bräter legen. Das Fruchtfleisch klein schneiden. Den Knoblauch klein hacken, die Lauchzwiebeln, Oliven und Peperoni in feine Ringe schneiden und in heißem Olivenöl anbraten. Tomatenmark und Grill Creme dazu geben und kurz mit anbraten. Das Fruchtfleisch in die Pfanne geben und ca. 5 min. dünsten. Danach mit einem Schuß Rotwein ablöschen und ca. 3 min. ziehen lassen.

2.Die Pfanne vom Herd nehmen. Den Mozzarella mit einem Eierschneider klein schneiden und ca. 1/3 beiseite legen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden, mit Mozzarella unter die Masse mischen, Die Küchenkräuter untermischen, mit Salz, Pfeffer und Arrabbiata Gewürz abschmecken. Auf den Zuchinihälften verteilen, mit den restlichen Mozzarella belegen und bei ca. 110 - 120° Ober- Unterhitze ca. 60 min. überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zuchini - Hot Fire“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zuchini - Hot Fire“