Hähnchen - Nuggets a' la Piccata milanese ...

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rosmarin - Kartoffeln
Kartoffeln 400 Gramm
Olivenöl etwas
Pfeffer und Salz etwas
Rosmarin frisch 2 Stängel
Hähnchen - Nuggets a' la Piccata milanese
Hähncheninnenfilets 5
Ei 1
Semmelbrösel etwas
Grana Padano gerieben etwas
Pfeffer und Salz etwas
Fett zum Braten etwas

Zubereitung

Rosmarin - Kartoffeln

1.Kartoffeln schälen, waschen, vierteln. In einer Schüssel mit Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

2.Auf einem gefetteten Backblech verteilen. Rosmarin waschen, trockenschütteln. Rosmarinnadeln abzupfen und auf den Kartoffeln verteilen. Im Backofen bei 170 Grad ca. 30 Minuten backen. Zwischendurch wenden.

Hähnchen - Nuggets a' la Piccata milanese ...

3.Fleisch waschen, mit Küchenpapier abtrocknen, in Stücke schneiden.

4.Ei verquirlen. Semmelbrösel mit Parmesan vermengen (1/4 Semmelbrösel, 3/4 Parmesan), mit Pfeffer und Salz würzen.

5.Fett im Tiegel erhitzen. Das Fleisch zuerst in Ei danach in der Panade wenden. Von beiden Seiten braten.

6.Nuggets zusammen mit den Rosmarin - Kartoffeln auf Tellern anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen - Nuggets a' la Piccata milanese ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen - Nuggets a' la Piccata milanese ...“