Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins

Rezept: Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins
Blitzrezepte für Kindergeburtstag
21
Blitzrezepte für Kindergeburtstag
01:30
0
8336
Zutaten für
5
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zitronen-Krispie-Cakepops
1 Stück
Zitronenkuchen
1 Päckchen
Frischkäse
3 EL
Konfitüre einfach
1 Stück
Kuvertüre
1 Becher
Schoko-Krispies
Holzstiele
Blätterteig-Stangen
1 Stück
Blätterteig Rolle
200 Gramm
Schmand
80 Gramm
Schinken
100 Gramm
Käse
Eiermuffins
Schnittlauch
15 Stück
Minitomaten
7 Stück
Champignons
4 Stück
Eier
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
3 Scheiben
Schinken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.06.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1138 (272)
Eiweiß
9,1 g
Kohlenhydrate
12,7 g
Fett
20,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins

Schlemmer-Wiener

ZUBEREITUNG
Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins

Zitronen-Krispie-Cakepops
1
Den Teig vom fertigen Zitronenkuchen in einer Schüssel zerbröseln. Dann den Frischkäse und die Konfitüre hinzufügen. Die Masse vermischen und kleine Kugeln daraus formen. Die fertigen Kugeln für ca. 30 min in den Gefrierschrank geben. Dann die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Kugeln aus dem Gefrierschrank nehmen. Zuerst den Stiel in die Schokolade eintauchen, kurz abkühlen lassen und dann in eine Teigkugel stecken. Danach die Kugel zuerst in Schokolade tunken, kurz abtropfen lassen und dann mit den Krispies bestreuen. Abkühlen lassen und fertig sind die Cakepops.
Blätterteig-Stangen
2
Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad, Gas Stufe 2) vorheizen. Den Käse reiben. Nun den Blätterteig entfalten und 100 Gramm Schmand auf einer Hälfte des Blätterteigs verteilen. Mit Schinkenwürfeln und Käse bestreuen. Die nicht belegte Seite des Blätterteigs auf die belegte Seite klappen und mit den Händen sanft andrücken. Den restlichen Schmand, Schinken und Käse darauf verteilen und den Teig erneut klappen.
3
Den Teig dann in Streifen schneiden und die Streifen eindrehen. Die fertigen Blätterteig-Stangen auf ein Blech mit Backpapier legen und rund 25 Minuten im Ofen backen.
Eiermuffins
4
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Den Schnittlauch fein hacken. Tomate, Paprika und Champignons klein schneiden. Die Eier in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und aufschlagen.
5
Je eine Scheibe Schinken oder Speck in eine Muffinsform legen. Schnittlauch zur Eiermasse hinzugeben, vermischen und in die Muffinsformen geben. Tomate, Paprika und Champignons gleichmäßig auf die Formen verteilen. Die Muffins nun im Backofen 10 bis 15 Minuten backen.

KOMMENTARE
Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins

Um das Rezept "Zitronen-Krispie-Cakepops, Blätterteig-Stangen und Eiermuffins" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung