Bärlauchpesto 2016

Rezept: Bärlauchpesto 2016
... alle Jahre wieder - und heuer eine "kleine" Portion
16
... alle Jahre wieder - und heuer eine "kleine" Portion
8
2029
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 g
Bärlauch frisch
25 g
Petersilie frisch
40 g
Pinienkerne
25 g
Pecorino grieben
2 Prisen
Salz
2 Prisen
Pfeffer schwarz
1 viertel
Knoblauchzehe zerdrückt
60 ml
Olivenöl Virgen Extra
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.05.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
3,9 g
Fett
20,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauchpesto 2016

DIPSSAUCEN Basilikum-Pesto
Sosse - Käse-Sahne-Sosse
Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Bärlauchpesto 2016

1
Den Bärlauch in kaltem Wasser waschen und gründlich trockentupfen oder -schleudern. Die Stiele etwa am Blattansatz abschneiden und die Blätter quer in schmale Streifen schneiden. Pinienkerne in einer trockenen Pfanne bei Mittelhitze leicht anrösten, dann auf einen Teller schütten zum Abkühlen.
2
Bärlauch, grob zerkleinerte Petersilie und alle übrigen Zutaten in ein hohes schmales Mixgefäß geben und mit dem Stabmixer durcharbeiten, bis eine cremig-musige Masse entstanden ist ... das Bärlauch-Pesto.
3
Bärlauch-Pesto ist in meiner Familie ein alljährliches "Muss", weil wir es alle ganz besonders lieben. Wir genießen es gern zu frischen Baguette-Scheibchen beim Grillen, auch mit frisch gebackenem Bauernbrot oder zu würzigen Laugen-Brezen ... hmmm!!! Natürlich kann man es auch -wie die Italiener- unter Nudeln mischen. Da gibt es noch viele, viele Möglichkeiten.
4
Ich fülle mein Pesto gern in kleine Schraubdeckel-Gläschen - so kann man auch mal eines verschenken, was immer wieder gut ankommt.

KOMMENTARE
Bärlauchpesto 2016

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
... so ein Gläschen würde bei mir auch ausgesprochen gut ankommen ;-))) Toll gemacht, schon die Farbe ruft einem zu "iss mich - genieße mich!" LG Andrea
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Ein tolles Rezept und wunderschön präsentiert, ☆☆☆☆☆,G LG Lorans
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
mimi, damit machst du mich froh also mach weiter so. glg tine
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Schönes Rezept,hab ich mitgenommen um nachzumachen.VLG.Bärbel
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Ganz toll gemacht. Für so viele Gerichte zu verwenden. Große klasse. LG Brigitte

Um das Rezept "Bärlauchpesto 2016" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung