Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten

Rezept: Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten
... scharf-würziges Ofengemüse
1
... scharf-würziges Ofengemüse
9
580
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 kleine
Chilischoten mittelscharf
2 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
6 vollreife
Romatomaten
2 Esslöffel
Olivenöl
1 halber Teelöffel
Rosmarin getrocknet
1 halber Teelöffel
Thymian getrocknet
3 Prisen
Fleur de sel
Alufolie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.03.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1917 (458)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
50,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten

Flammkuchen Waldpilz-Flammkuchen
Brot - Fruchtiges Frühstücksbrot

ZUBEREITUNG
Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten

1
Eine Ofenfeste Form mit etwas Olivenöl auspinseln. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
2
Die Gemüse waschen und wieder trockentupfen, Frühlingszwiebeln in fingerlange Stücke schneiden, Tomaten oben kreuzweise einritzen, die Chili bleiben ganz. Alles gemischt in die Ofenform geben, mit dem restlichen Öl beträufeln und mit den Gewürzen bestreuen.
3
Die Form mit Alufolie dicht abdecken und das Gemüse im vorgeheizten Herd etwa 40 Minuten lang garen. Kurz vor dem Servieren noch etwas Fleur de Sel darübergeben und genießen.
4
Dazu habe ich Lammkoteletts und Blechkartoffeln serviert, was sehr gut mit dem Gemüse harmonierte.

KOMMENTARE
Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ganz klasse. Weißt ja das ich es scharf mag. Nehme auch die Kotlette und die Kartoffeln. LG. Dieter
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Liebe Mimi, kennst Du das Smiley, was die Zunge raushängen lässt, weil es Hunger auf etwas ganz besonders Leckeres hat, an das es gerade denkt? So sehe ich gerade aus ... Ich habe viel versäumt, muss mal wieder ausgiebig bei Dir herumstöbern! Auf bald, liebe Grüße, Andrea
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Da wünsche ich Dir aber sowas von frohe Ostern und weiter gutes Gelingen, viel Kraft und Freude am Kochen. GLG Wolfi und die Bilder machen den Rest auf guten Hunger !
Benutzerbild von sternschnuppe23
   sternschnuppe23
so ein leckeres,würziges gemüse mögen wir auch gerne.lg christel
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
woooow.....da ist ja richtig BUMS drin. Genau das gefällt mir an deinem Rezept liebe Mimi. LG Biggi

Um das Rezept "Frühlingszwiebeln mit Chilischoten und Tomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung