Tomatensoße

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten aromatisch - empfohlen kleine Rispentomaten 1000 g
Zwiebel 250 g
Knoblauch 20 g
Olivenöl 4 EL
Tomatenmark 5 geh. EL
Wasser 150 ml
Oregano getrocknet 2 EL
Zucker 2 EL
Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

1.Tomaten waschen und vierteln (größere achteln und den weißen Stielansatz entfernen). Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden . Knoblauch schälen und in grob zerkleinern.

2.Zwiebelwürfel im Olivenöl glasig dünsten. Hitze etwas reduzieren, Tomaten und Knoblauch zufügen und unter Rühren etwas mitdünsten. Tomatenmark, Wasser und Oregano einrühren und alles bei milder Hitze so lange köcheln lassen, bis die Tomaten weich sind. Mit Zucker, Pfeffer und Salz pikant abschmecken und mit dem Stabmixer cremig pürieren. Es dürfen aber ruhig ein paar "Unebenheiten" drin bleiben.

3.3 Marmeladengläser und die Deckel mit kochendem Wasser überbrühen. Tomatensoße kochendheiß einfüllen, und die Gläser sofort verschließen. Auf dem Deckel stehend abkühlen lassen.

4.Die Aufbewahrung im Kühlschrank ist empfehlenswert. So hält sich die Soße einige Wochen.

5.Die o.a. Mengenangabe bezieht sich auf 3 Gläser.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatensoße“