Zitronenmarmelade aus ganzen Früchten

45 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Bio-Zitronen 1 kg
Gelierzucker 2:1 500 gr.
Wasser etwas
Zimt 1 kl. Msp
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
665 (159)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
8 Std
Gesamtzeit:
8 Std 45 Min

Vorab zur Info

1.Ich hatte frische Bio Früchte aus Mallorca, die man von der Sorte her ganz verarbeiten kann. Die weißen Häutchen, die das Fruchtfleisch umgeben, schmecken auch bei dieser Sorte nicht bitter. So hat man das volle Zitronenaroma in dieser köstlichen Marmelade die auch noch "stückich" ist.

2.Die Zitronen gut abwaschen und danach abtrocknen. Das Fruchtende soweit abschneiden dass das Fruchtfleisch zum vorschein kommt. Mit einem Gemüsehobl nun ganz dünne Scheiben in eine Schüssel hobeln ( dabei immer die Kerne entfernen ) und dann das ganze mit kaltem Wasser bedecken. Deckel drauf und mindestens über Nacht an einem kühlen Ort ziehen lassen.

3.Am nächsten Tag die Zitronen mitsamt dem Wasser und der Msp Zimt in einen hohen Topf geben und in ca 20 Minuten weich kochen. Die Masse nun abwiegen und anteilsmäßig den Gelierzucker dazu geben.

4.alles gut aufkochen und nach ca 4 Minuten eine Gelierprobe machen. Dann in vorbereite Gläschen abfüllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenmarmelade aus ganzen Früchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenmarmelade aus ganzen Früchten“