Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße

Rezept: Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße
5
00:20
5
2079
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Butter
1000 Gramm
Spätzle
200 Milliliter
Sahne
125 Milliliter
Rapsöl
500 Gramm
Schmelzkäse Doppelrahmstufe
150 Gramm
Röstzwiebeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.12.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1394 (333)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
31,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße

Zwiebel-Leberkäse mit Senfhaube
Hefeknöpfla mit Röstzwiebeln

ZUBEREITUNG
Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße

Der Anfang:
1
Die Spätzle nach Packungsanleitung unter Zugabe eine Prise Salz kochen und das Wasser abgießen. Solang die Spätze noch heiß sind den Käse zugeben und schmelzen lassen; ggf. umrühren.
2
Die Soße: Die Butter in einem seperaten Topf schmelzen bis sie komplett flüssig ist. Dann die Sahne und das Öl mit hinzugeben auf mittlerer Hitze kurz köcheln und umrühren bis eine homogene Flüssigkeit ensteht.
Das Vermischen:
3
Die Butter-Sahne-Öl Soße unter die Spätzle mischen bis die Spätzle die Soße komplett aufgesogen haben.
Das Servieren:
4
Die Käsepätzle mit der Butter-Sahne-Öl Soße auf 2 Teller gleichmäßig verteilen und nach Wunsch die Röstzwiebeln darüber Streuen. Guten Appetit !

KOMMENTARE
Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße

Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Die Brigitte 9501 soll sich erst mal deklarieren, dann reden wir weiter.
Benutzerbild von sTinsche
   sTinsche
Auf dem Bild sind aber Spaghetti :-D
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Also ich habe da so meine Zweifel was die Kommentare hier aussagen. Das Rezept ist heute, am 25.12.15 wahrscheinlich kurz nach Mitternacht eingestellt worden und heute Nacht zwischen 2 und 3 Uhr wurde es anscheinend schon zubereitet. Hallo, wer soll das glauben? Wenn man sich die Mengen anschaut weiß man als gestandene Köchin schon das diese fette Zubereitung nicht genießbar ist und auch nur für 2 Personen viel zu viel. In meinen Augen ist das ganze hier ein Fake und ich hoffe das dieses Rezept keiner ausprobiert, es sei denn man will sich den Magen verderben.
Benutzerbild von pralinenregine
   pralinenregine
Sorry aber meine Skepsis bleibt!! Dann wart ihr ja schon zu dritt und deine Angaben sind eigentlich nur für zwei. Deine Spätzle sollten angeblich die Soße komplett aufgesogen haben, auf deinem Teller ist die Soße obendrauf und wie eine Userin schon bemerkt hat sind da Spaghetti zu sehen. Du bist lt. Profil in der Schweiz, deine Freundinnen, zumindest eine in Deutschland, aber lt. Geschlecht männlich. Welche Wahrheit soll ich glauben?
   ButterTrunk
Hallo pralinenregine, Wir feierten gestern Weihnachten, an dem ich mein neues Rezept serviert hatte. JohannaSchokomuffin und Brigitte9501 sind beides Freundinnen, denen es geschmeckt hat. Ich habe das Rezept online gestellt, nachdem ich mich vergewissert hatte, dass es gut ankommt. Deine Zweifel sind nachzuvollziehen aber ich möchte dich entwarnen, dem ist nicht so. Mit freundlichen Grüßen ButterTrunk
   JohannaSchokomuffin
Kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen!! Zwar etwas üppig aber seeeeeeeehr lecker !! *__*
   ButterTrunk
Vielen Dank ich arbeite weiter an neuen Rezeptideen !!
   Brigitte9501
Wow!!! sooo lecker, das hätte ich mir nach dem Durchlesen der Zutaten nie erwartet. Habe es noch mit ein paar meiner Hausgewürze abgeschmeckt. Ich freue mich auf mehr Rezepte von dir.

Um das Rezept "Käsespätzle mit Butter auf Sahnesoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung