Nutella-Kekse

1 Std 30 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 85 Personen
Mehl 500 g
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eier 2
Butter zimmerwarm 250 g
Nutella etwas
Schokoladenguss 1 Päckchen

Zubereitung

1.Mehl und Bacpulver mischen und auf eine Arbeitsplatte sieben.

2.Die beiden Zuckersorten zu dem Mehl geben.

3.In der Mitte eine Mulde bilden und die 2 Eier darein geben.

4.Nun noch die Butter dazu und alles zusammen zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

5.Den Teig in Alu- oder Frischhaltefolie packen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank legen.

6.Danach den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und runde Plätzchen mit einem Durchmesser von ca. 4 cm ausstechen. (Man kann auch jede andere Form nehmen)

7.Nun auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen (Abstand halten) und für etwa 15 Minuten bei 170°C goldgelb backen.

8.Nach dem Backen die Kekse aus dem Ofen nehmen und noch im heißen Zustand einen Klecks Nutella auf die Unterseite eines Plätzchen geben und ein weiteres mit der Unterseite auf den Nuttela tun.

9.Auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

10.Schokoladenguss im Wasserbad schmelzen.

11.Die abgekühlten Kekse halbseitig mit Schokoladenguss bestreichen.

Auch lecker

Kommentare zu „Nutella-Kekse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nutella-Kekse“