Zucchini Tomaten Gratin

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini gewürfelt 800 gr.
Tomaten gwwürfelt 600 gr.
Zwiebel gewürfelt 1
Knoblauchzehen gepresst 3
Bio Gemüsebrühe 1 Tl
Italienische Kräuter 1 Tl
Thymian 0,5 Tl
Wasser 5 El
Reismehl 1 Tl
Schmand 1 Becher
Frischkäse 200 gr.
Creme fine 50 ml
Bio Gemüsebrühe 1 TL
Pfeffer nach Geschmack etwas
Currypulver 1 Tl
Emmentaler gewürfelt 100 gr.
Olivenöl zum anschmoren etwas

Zubereitung

1.Die Zucchiniwürfel in ca 3 El heißes Olivenöl geben . Mit Gemüsebrühe den Kräutern und etwas Wasser ca) 4 Min dünsten.

2.Dann die Zwiebelwürfel und den Knoblauch zufügen. Weitere 2 Min schmoren lassen und zum Schluß die Tomatenwürfel zufügen.

3.Nun das Gemüse etwas zum Rand des Topfes schieben und die Flüssigkeit mit dem Reismehl binden.( Siehe Foto)

4.In einem Topf den Frischkäse mit dem Schmand und Creme fine verrühren. Die Käsesoße mit Gemüsebrühe ,Pfeffer und Currypulver kräftig abschmecken.

5.Das geschmorte Gemüse in eine Auflaufform geben ud mit der Käsesoße bedecken. Den Emmentaler darüber streuen .

6.Das Gratin bei 200° ca 25 Min backen .

7.Dazu passt Bulgur ,Reis oder Nudeln . Oder einfach frisches Ciabatta .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchini Tomaten Gratin“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchini Tomaten Gratin“