Frikadellen mit Rahmgemüse und Spiegelei

1 Std 5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Wirsingkohl frisch 400 gr.
Möhren 300 gr.
Salz und Pfeffer etwas
Majoran getrocknet 1 TL
Zwiebel 1
Hackfleisch gemischt 250 gr.
Magerquark 1 EL
Eier 3
Paprikapulver edelsüß 1 TL
Öl 5 EL
Sahne 150 ml
Muskatnuss frisch gerieben etwas

Zubereitung

1.Einen Topf voll mit Wasser zum Kochen bringen.Wirsing putzen ,den dicken Strunk herausschneiden .Blätter waschen und in 2 cm breite Streifen schneiden .Möhren schälen ,längs vierteln ,in Stücke schneiden .

2.Kochendes Wasser salzen ,Möhren darin ca.2 Min. bissfest kochen .Wirsing zugeben und ca.2 Min. kochen lassen .100 ml Kochwasser abnehmen .Gemüse abgießen ,abtropfen lassen .

3.Hack ,Quark und 1 Ei in eine Schüssel geben .Kräftig mit Salz ,Pfeffer ,Paprikapulver und Majoran würzen und gründlich mischen .Zu 4 Frikadellen formen und in einer beschichteten Pfanne mit 2El Öl von jeder Seite hellbraun anbraten ,dann bei mittlerer Hitze von jeder Seite 4-5 Min.braten lassen .

4.Zwiebel in Streifen schneiden .In einem Topf mit 2 El Öl glasig dünsten .Möhren und Wirsing zugeben ,mitdünsten .Aufgefangenes Gemüsewasser und Kochsahne zugießen .Aufkochen ,mit Salz ,Pfeffer und Muskat würzen und bei milder Hitze warm halten.

5.1 El Öl in einer Pfanne erhitzen .2 Eier aufschlagen ,in die Pfanne geben,salzen und pfeffern ,bei mittlerer Hitze zu Spiegeleiern braten .Frikadellen auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Gemüse und Eiern servieren .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frikadellen mit Rahmgemüse und Spiegelei“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frikadellen mit Rahmgemüse und Spiegelei“